Belvelo

Reiseziele

bei den Radreisen mit Belvelo ist man weit vom Aktivurlaub entfernt. Auf dem E-Bike geht es mit eingebautem Rückenwind durch die schönsten Gegenden der Erde. Fahren sie in kleinen Gruppen durch die Toskana, den spanischen Jakobsweg entlang, durch Neuseeland oder Thailand. Ob auf Rosemunder Pilchers Spuren durch Cornwall oder durch das Baltikum – bei Belvelo werden Sie das Reisen auf eine ganz neue und wunderbare Art kennenlernen.

Alpen-Romantik und mediterrane Lebenslust. Lange vor Goethes berühmter Reise war Italien das sonnige Sehnsuchtsziel von Reisenden.

Die Naturschönheit der Toskana lässt sich perfekt auf dem E-Bike genießen! Eingehüllt in mediterranes Klima erleben Sie hier sanfte Hügel mit Olivenhainen und Weinreben und historische Städte.

Der (Jakobs-) Weg ist das Ziel: Nach einem Besuch der charmanten Metropole Porto fahren Sie mit dem E-Bike entlang einer der berühmtesten Pilgerrouten der Welt, dem Jakobsweg.

Weiße Dörfer und zauberhafte Radstrecken. Wie eine Fata Morgana erheben sich die Türme der Alhambra vor den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada. Und was nach einem Märchen aus 1001 Nacht aussieht, ist die Mezquita von Córdoba.

Die Bilderbuch-Buchten der kroatischen Adria-Küste und die bizarren Berge des Durmitor-Massivs in Montenegro, lassen sich wunderbar per E-Bike erkunden. Unsere neu komponierte E-Bike Erlebnisreise bietet Ihnen Abwechslung pur und lässt auch Genuss und Entspannung bei der Erkundung dieser Länder und Inseln nicht zu kurz kommen.

Drei Länder – viele Gesichter: Auf dieser Reise stehen das estnische Tallinn zwischen Mittelalter und Megabytes, das lettische Riga zwischen Hanse und Jugendstil sowie Litauens barockes Hauptstadt-Juwel Vilnius auf dem Programm.

Freuen Sie sich auf herrliche Fahrten durch die romantische Grafschaft im äußersten Südwesten Englands! Bekannt für lange Sandstrände, schroffe Steilküsten und beschauliche Dörfer, bietet Cornwall abwechslungsreiche Landschaften für eine vielfältige E-Bike-Reise.

Das Königreich Marokko am nordwestlichsten Rand von Afrika ist prädestiniert für eine entspannte Belvelo-Radreise.

Freuen Sie sich auf malariafreie Wildreservate, das legendäre Kap der Guten Hoffnung, historische Weingüter, mediterranes Klima und einige der wohl schönsten Panorama-Strecken der Welt!

Lernen Sie ein faszinierendes, fernes Land mit all seinen Menschen, Landschaften, Köstlichkeiten und Geschichten aus den unterschiedlichsten Perspektiven kennen: mit dem E-Bike auf dem Wolkenpass, auf der Rikscha durch Chinatown, zu Fuß durch archaisch schöne Tempelanlagen und per Schiff der Sonne entgegen.

Welch ein Gegensatz! Auf der einen Seite Bangkok, schillernde Metropole auf der Überholspur. Auf der anderen Seite Thailands idyllischer Norden – Grün in all seinen Nuancen. All diese Facetten erleben Sie per E-Bike – und damit intensiver, unmittelbarer und authentischer als auf normalen Rundreisen.

Erleben Sie die schönsten Strecken der Nord- und Südinsel Neuseelands. Erfahren Sie die atemberaubende Schönheit von Gletschern, Vulkanmassiven, Thermalgebieten, Seen und Küsten.

In Finnland gibt es 188.000 kristallklare Seen, deren Wasser man sogar trinken kann. Nirgendwo in Europa ist die Luft eines Reiseziels so sauber und die Natur so unberührt wie hier im Norden Europas im Land der Polarlichter.

Reiseziele Radreisen – Fahrradurlaub mit Belvelo

Sehnen Sie sich nach einem Urlaub der ganz besonderen Art? Möchten Sie fremde Kulturen und Landschaften kennenlernen und mit allen Sinnen genießen? Dann entscheiden Sie sich für eine Belvelo Radreise. Wir bieten Ihnen Radreisen, die reizvoll und attraktiv sind. Erleben Sie beispielsweise eine eindrucksvolle Radtour auf dem Jakobsweg. Hier bekommen Sie nicht nur tolle Ausblicke auf den Atlantik geboten, sondern sehen auch mittelalterliche Bauwerke und schöne Landschaften Portugals und Spaniens. Oder buchen Sie eine Fahrradreise am Gardasee. Mit einem majestätischen Anblick der Alpen und italienischem Flair hat sich der Gardasee zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Aber auch die Naturschönheit der Toskana können Sie von dem Fahrrad aus erleben. Lassen Sie sich von einem mediterranen Klima und historischen Städten Italiens begeistern.

Die wohl zauberhaftesten Radstrecken hat Andalusien zu bieten. Hier wirkt alles wie aus 1001 Nacht – und Sie sind mittendrin. Auch sind Ihnen die Bilderbuchbuchten der kroatischen Adria-Küste mit Sicherheit aus zahlreichen Reisekatalogen bekannt. Wie wäre es, wenn Sie sich mit dem E-Bike auf eine Entdeckungsreise begeben und die bizarren Berge des Durmitor-Massivs aus der Nähe anschauen? Bei einer solchen Erlebnisreise können Sie sich gewiss sein, dass es an Abwechslung nicht mangelt. Lassen Sie sich auf exotische Abenteuer ein und begeben Sie sich auf ein Radreise-Ziel außerhalb Europas, das viel zu bieten hat. Das Königreich Marokko bietet sich wunderbar für entspannte und zugleich ereignisreiche Radreisen an. Welche Radreisen Reiseziele auch vorschweben – bei Belvelo werden Sie fündig. Machen Sie sich auf einen Urlaub gefasst, der individuell und außergewöhnlich wird.

Radreisen mit Belvelo – die schönsten Radwege erleben

Die geführten Radreisen mit Belvelo sind individuell und garantiert für jeden Geschmack perfekt zugeschnitten. Die Radwege der Tour sind immer sehr variabel und sie unterscheiden sich von Tag zu Tag sowie von Reise zu Reise. Grundsätzlich sieht unsere Planung vor, dass tägliche Touren von 2 bis 5 Stunden geradelt werden. Bei der Auswahl der Strecken achtet unser Team stets darauf, dass nur die schönsten Routen Teil der Reise sind. Freuen Sie sich auf die Passagen, die mit landschaftlicher Schönheit begeistern und einen besonderen Reiz vermitteln. In der Regel ist der Untergrund asphaltiert und damit auch angenehm zu befahren. Nur im Ausnahmefall weichen wir auf Feld- und Kieswege aus. Das lohnt sich aber auch – denn dann ist die Route überdurchschnittlich attraktiv.

Herkömmliche Radreisen haben den großen Nachteil, dass die Strecke im Voraus festgelegt ist. Die Teilnehmer müssen eine gewisse Route bewältigen, um bei der Unterkunft anzukommen. Genau diesen Stress möchten wir Ihnen ersparen. Uns begleitet aus diesem Grunde die ganze Zeit über ein Bus. Räder und Radler bringt dieser Bus bei Bedarf über längere Distanzen zum Ziel. Wir haben dementsprechend die Möglichkeit, uns bei der Streckengestaltung auf die schönsten Abschnitte zu konzentrieren. Und wenn es die Situation hergibt, ist immer Zeit für eine kleine Pause oder die Besichtigung einer Sehenswürdigkeit. Auf diese Weise erleben Sie eine Radreise, die wohl kaum individueller und intensiver ausfallen könnte.

Bei den Unterkünften und Hotels achten wir darauf, dass Ihre Ansprüche garantiert erfüllt werden. Unsere Reiseleiter sind stets bemüht, die besten, schönsten und preislich attraktivsten Hotels auf der Strecke zu finden. In Sachen Komfort sowie Hygiene müssen Sie garantiert keine Abstriche machen. Hierauf achten wir ganz besonders – ebenso darauf, dass die Unterkünfte immer europäischen Standards entsprechen.

Besonders reizvoll – das macht den Charme von Radreisen aus

Mit dem Fahrrad lässt sich eine Region besonders gut erkunden. Der Reiz unserer geführten Reiseziele liegt darin, dass Sie die landestypischen Besonderheiten und die Natur aus einer ganz tollen Perspektive wahrnehmen. Lernen Sie das Urlaubsland von einer authentischen Seite kennen – wir bewegen uns dort, wo die Einheimischen leben und arbeiten. Sie können mit allen Sinnen die Region erkunden und sich auf zahlreiche Eindrücke gefasst machen. Ein Radurlaub ist ein vollkommen anderes Erlebnis, als wenn Sie hinter den Scheiben eines Busses sitzen und die vorbeifliegenden Landschaften nur flüchtig betrachten.

Mit dem E-Bike schaffen Sie wesentlich mehr Strecke als beispielsweise zu Fuß. Da es sich um ein E-Bike handelt, kommen Sie aber auch vollkommen entspannt voran. Es geht mitten durch Wälder, Wiesen und Sie erleben eine facettenreiche Landschaft. Sie können das Land einfach hautnah kennenlernen. Das wiederum ist der Grund, warum viele Radler, die bereits mit uns unterwegs waren, den Urlaub als überdurchschnittlich intensives Erlebnis beschreiben.

Kulinarik spielt bei unseren Radreisen ebenfalls eine entscheidende Rolle. Immerhin unternehmen Sie die Radreisen zu den Reisezielen auch, um die Kultur der Einheimischen kennenzulernen. Und bei Reisen sollten Sie sich auch kulinarisch auf die Neuheiten einlassen, die sich Ihnen bieten. Wir ermöglichen Ihnen bei unseren Radreisen, die Region mit allen Sinnen zu erleben. Freuen Sie sich auf regionale Köstlichkeiten, die Ihren Gaumen erfreuen. Hier geht es uns keinesfalls um gehobene Sterneküche. Wir vertrauen viel eher auf die Restaurants, in denen auch die Einheimischen es sich schmecken lassen. Erleben Sie Land und Leute auf eine ursprüngliche sowie authentische Weise und lassen Sie sich begeistern.

Sinnliche Erlebnisse für jeden Urlauber – die Belvelo Radreisen

Möchten Sie die schönen Belvelo Radreisen Reiseziele einmal hautnah erleben, dann ist das mit Sicherheit möglich. Bei unseren Reisen stehen Natur, Kultur und Kulinarik im Fokus. Es geht niemals darum, neue Rekorde aufzustellen oder die nächste Etappe so schnell wie möglich zu erreichen. Schön an den E-Bikes ist, dass auch Menschen, die nicht besonders sportlich sind, an unseren Radreisen teilnehmen können. Ob Sie also eher der etwas gemütlichere Zeitgenosse oder aber eine Sportskanone sind, spielt keine Rolle.

Die meisten unserer Reisegäste genießen es, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Sollten Sie aber den Wunsch haben, in Eigenregie etwas zu unternehmen, schaffen wir Ihnen dafür die Möglichkeiten. Sofern realisierbar, können Sie sich gerne von dem Gruppenprogramm absetzen und das tun, was Ihnen vorschwebt. In der Regel sind die Abendessen nicht organisiert, das bedeutet, dass Sie auch hier individuell agieren können. Grundsätzlich ist es aber so, dass uns die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmerzahl von 12 Radlern optimal ist. Schon nach wenigen Tagen entwickelt sich ein Teamgeist, der dafür sorgt, dass die Gesellschaft der anderen Teilnehmer als angenehm empfunden wird. Das ist nicht nur während der Radtour der Fall. Viele Urlauber lassen uns nach ihrer Radreise wissen, dass sich während dieser Zeit enge Freundschaften entwickelt haben, die teilweise über viele Jahre hinweg halten.

Bestens gerüstet – die Belvelo Mieträder bestechen mit Komfort

Die von uns eingesetzten E-Bikes sind sogenannte Pedelecs. Ausschließlich beim Treten in die Pedale wird der Fahrer von einem Motor unterstützt, der manuell justierbar in der Intensität ist. Sofern Sie mit weniger Kraftaufwand radeln möchten, können Sie durch eine Anpassung des Motors trotzdem die gewünschte Geschwindigkeit halten. Erreichen Sie hingegen eine Fahrtgeschwindigkeit von 25 km/h, setzt der Motor automatisch aus. Abgesehen davon unterscheiden sich die Belvelo E-Bikes nicht von einem normalen Fahrrad. Selbstverständlich entsprechen die Räder immer den neusten technischen Standards und sie werden vor jeder Radreise gewartet. Damit Sie während der Radreise keine Probleme bekommen, erfolgt vor dem Start zudem eine ausführliche Einweisung.

Individuelle Reisegestaltung nach Ihren Wünschen

Bei Radreise mit Belvelo möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihren Urlaub ganz individuell nach Ihren Wünschen zu gestalten. Unsere harmonisch konzipierten Programme sind stets so aufgebaut, dass es auch bei weniger sportlichen Teilnehmern zu Erschöpfung kommt. Wenn Ihnen der Sinn dennoch nach einer Pause stehen sollte, dann ist das keine Herausforderung. Das Begleitfahrzeug ist immer in der Nähe – hier können Sie es sich gemütlich machen und entweder eine Teilstrecke oder die gesamte Tagesstrecke komfortabel zurücklegen. Ihr Fahrrad fährt selbstverständlich ebenfalls mit.

Persönliche Betreuung bei unseren Radreisen

Der wohl wichtigste Faktor für eine erfolgreiche Radreise ist die individuelle Betreuung. Wir setzen für Ihren Fahrradurlaub ausschließlich auf deutschsprachige Reiseleiter für unsere Radreisen. Sie blicken auf viele Jahre Erfahrung zurück und wissen genau, was sich unsere Gäste wünschen. Von der Ankunft bis zur Rückreise sind Sie bestens betreut. Es ist immer ein Ansprechpartner in Ihrer Nähe, der sich um diverse Belange kümmert. Das betrifft übrigens auch kleinere Reparaturen und technische Arbeiten. Dank der Unplattbar-Technologie unseres Reifenherstellers ist es generell unwahrscheinlich, dass es zu einer ernsthaften Panne wie einem Platten kommt. Sollte dieser Fall dennoch eintreten, führen wir Ersatzräder mit, sodass Sie ganz schnell umsteigen können, während sich unser Team um das kaputte Fahrrad kümmert. Ihr Reiseerlebnis wird davon nicht beeinträchtigt.

Einmal erlebt, für immer begeistert – E-Bike Radreisen

Reiseziele für Ihren Radurlaub gibt es viele – und genau für Sie haben wir auch ein passendes Angebot im Repertoire. Lassen Sie sich auf das Abenteuer E-Bike Radreise ein und genießen Sie Ihr favorisiertes Urlaubsland auf eine vollkommen neue Art und Weise. Wenn Sie das erste Mal einen Urlaub auf dem Fahrrad unternommen haben, verstehen Sie mit Sicherheit den Reiz. Sie werden von den intensiven Eindrücken, Erfahrungen und Genüssen begeistert sein, die auf Sie warten. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann entscheiden Sie sich direkt für ein Reiseziel und begeben Sie sich auf ein Abenteuer, das Sie so schnell nicht mehr vergessen werden. Buchen Sie noch heute Ihre Fahrradreise in Europa, Asien, Afrika oder in der Karibik. Generell müssen Sie sich nicht in besonderer Weise auf die Radreise vorbereiten. Sie erhalten zeitnah vor dem Reiseantritt die Reiseunterlagen, die viele Hintergrundinformationen beinhalten. Hier werden Sie ausführlich über alles informiert, was Sie wissen müssen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, dann können Sie sich selbstverständlich gerne an unser Team wenden.